Es ist deutlich zu erkennen dass immer mehr transportiert wird : täglich rollen zehntausende LKW über unsere Strassen.
Die Luftfahrt, die Binnenschiffahrt usw. haben in den letzten Jahren enorm zugenommen.


Ein neuer Begriff für einen Sektor, der sich im Erneuerungsprozess befindet. Durch die Dynamik der Globalisierung und der fortgeschrittenen Spezialisierung wird die Rolle des Transportorganisators noch wichtiger.

So kommt es, dass sich der Auftragsschwerpunkt allmählich vom Transport in Richtung der internationalen Logistiek verschiebt. Unter Logistik ist dabei die Verwaltung von Güter-, Daten- und Geldströmen zu verstehen.

Bei der internationalen Logistiek muss also die gesamte Beförderung und die vollständige logistische Kette - von der Produktion bis hin zum Kunden - kontrolliert, betreut und organisiert werden.